Whirlpool mit tauschbaren Wasser-Massageeinheiten.

Checkliste für den guten Day SPA.

Wie erkennst Du einen guten SPA?

Der Besuch in einem guten SPA ist in der Regel immer gut und gesund. Wichtig ist es, dass Du dir vorher einen Überblick auf der Homepage verschaffst. Bilder der Geräte und der Einrichtung sollten authentisch sein und schon einen umfassenden Überblick geben. Achte in den Rezensionen auf Google, ob du klagen über Sauberkeit oder das Ambiente findest.

Wir wollen Dir noch ein paar Tipps mitgeben. Wir wollen dir bei deiner Auswahl helfen, damit du eine gute Wahl treffen kannst. Welche Punkte können für Dich wichtig sein und schützen vor unangenehmen Überraschungen bei der richtigen Auswahl des SPA? Worauf solltest du achten?

Der Begriff SPA:

Der Begriff SPA stammt ursprünglich aus dem Lateinischen und ist die Abkürzung für „sanus per aquam“, was übersetzt heißt: gesund durch Wasser. Ob sich der im deutschsprachigen Raum verwendete Begriff SPA davon ableiten kann ist nicht belegt. Im Englischen entspricht SPA dem deutschen Bad als nachgestellter Name.

Welchen Arten von SPA könnten für Dich interessant sein?

Mittlerweile gibt nicht nur den einen SPA, sondern eine große umfassende Vielfalt.

Der SPA.

Den SPA findest Du oft in Hotels mit öffentlichen Schwimmbädern mit Kalt- und Warmwasser Becken. Dazu öffentliche Saunas, Entspannungszonen, Ruhe Lounge, Fitnessangebote und Massagen. Es kann sein, dass Du den Whirlpool oder die Sauna mit fremden Personen teilen musst.

Der GREEN SPA

Flamme lodert im Pellet Ofen
Green SPA mit Pellet Ofen.

Was ist ein Green SPA? Der Green SPA richtet sich mit seinen Angeboten an Verbraucher, die sehr viel Wert auf Umweltschutz mit hoher Energieeffizienz im Betrieb des SPA auszeichnen. Oft wird hier nach den Corporate Social Responsibility (CSR) Gedanken gewirtschaftet und gearbeitet. Diese Unternehmen wirtschaften Nachhaltig unter sozialen, ökologischen und ökonomischen Aspekten. Green SPA Unternehmen produzieren zum größten Teil ihre verbrauchte Energie selber mit Photovoltaik, Solar oder CO² neutralen Pellets. Fossile Energien werden nur noch für den Notfall und in geringem Maß zur Unterstützung genutzt. Der Green SPA Gedanke ist der zukunftsweisende Weg im SPA Bereich.

Der NATURE SPA

Was ist ein Nature SPA? Der Nature SPA befindet sich wie der Name schon sagt inmitten der Natur. Hier wird sehr viel Wert auf die Einbindung der Massage und SPA Anwendungen mit der Natur gelegt. Oft besteht ein direkter Zusammenhang mit der Natur und gleichzeitigem Natur- und Umweltschutz. Meisten wird im Außenbereich des Nature SPA aktiv Naturschutz gefördert und gelebt. Einfach ersichtlich durch Nisthöhlen für Vögel, wilde Naturteiche, oder Blumenwiesen mit besonderen ganzjährigen Lebens-Bereichen zum Schutz und Förderung der heimischen Tierwelt. Hier solltest Du unterscheiden zu künstlich angelegten Wasserläufen mit unnatürlichen Kies- und Steinwiesen. Oft wird nämlich der Begriff Nature SPA fälschlicherweise für künstlich angelegte Außenbereiche genutzt.

Der gute DAY SPA

Was ist ein guter Day SPA? Im Gegensatz zum SPA brauchst Du hier einen festen Termin. Deinem spontanen Besuch steht in einem guten Day SPA, dass oft über mehrere Tage im Voraus ausgebuchten Terminbuch im Weg. Die Behandlungen und die Einrichtung wirst du in privater Atmosphäre genießen. Der Whirlpool steht Dir allein zu Verfügung. Solltest du mit deinem Partner die Anwendungen nutzen, seid Ihr zu zweit allein.

Der DAY SPA bietet Dir Angebote, wo du mehrere Stunden verweilen kannst. Die Angebote mit verschiedenen Massagen verknüpft. Whirlpool und Sauna sollte für Dich buchbar und vorbereitet sein

Diese Themenbereiche umfasst das Konzept eines Day SPA, nämlich

  • Entspannung und Wellness,
  • Körper und Aussehen,
  • Wassereinrichtungen,
  • Saunalandschaft,
  • Fitness und
  • Ernährung

Erreichbarkeit des guten Day SPA.

In der heutigen Zeit ist eine nahezu 24/7 Erreichbarkeit, Voraussetzung für einen guten Day SPA. Mit Anrufbeantworter, Email, Kontaktformularen, online Direkt-Buchungsmöglichkeiten, Kurznachrichten und Chat-Angeboten kann eine nahezu flächendeckende Erreichbarkeit sicher gestellt werden.

Was ziehst Du in einem Day SPA an?

Erlaubt ist alles, was bequem ist. Am besten Du kommst schon in legerer Kleidung. Denke daran das du vielleicht im Außenbereich nach Deinen Spa Anwendungen Deine Ruhezeit genießen möchtest. Zu den Massagen entkleidest Du Dich bis auf die Unterbekleidung oder Du bekommst Einmalslips gestellt Den privaten Spa-Bereich nutzt unbekleidet. Für den Übergang bekommst Du einen frischen Bademantel sowie ausreichend Handtücher.

Woran erkennst du gutes SPA Personal?

Das Personal sollte entsprechend dem Angebot qualifiziert sein. Suche auf der Website des Anbieters nach einem Spa Manager. Ist ein Mitarbeiter dementsprechend professionell qualifiziert, kannst du davon ausgehen, dass Du eine gute Beratung zu den Angeboten mit den entsprechenden Geräten bekommst Der Spa Manager erklärt Dir nicht nur die Bedienung, er empfiehlt die gute Pflegeprodukte als perfekte Ergänzung zu einem erholsamen Spa Aufenthalt.

Typische gute Day SPA Angebote.

Im guten Day SPA Whirlpool mit Unterwasser Massage Einheiten
Whirlpool mit tauschbaren Massage-Einheiten.

Wie eingangs schon erklärt, sollte Wasser ein Schwerpunkt Deines Spa Besuch sein. Vor Jahren waren noch sogenannte Whirlwannen im Gebrauch. Hier wurde das Wasser immer frisch eingelassen. Whirlwannen arbeiten mit Luftbläschen, die allerdings keine Unterwassermassage ermöglichen. Und sie haben einen hohen Energieverbrauch. Für jede Nutzung wurden pro Person bis zu 500 Liter Wasser erhitzt und verbraucht.

Heute sind reine Whirlpools mit individueller Unterwassermassage und einer Wasseraufbereitungsanlage der neuste aktuelle Stand. Abgesehen der Energie Einsparung arbeiten diese Pools mit über 4 Bar Wasserdruck um durch entsprechende Wasserdüsen mit Luftzusatz eine effektive Zusatzbehandlung zu den folgenden oder zuvor bekommen Massageeinheiten zu geben. Eine Sauna sollte zudem für Dich bereitstehen. Du solltest beide Spa Anwendungen kombinieren können.

Nach der SPA Behandlung.

Der SPA Ablauf kann Dich sehr tiefenentspannen. Das heißt aber auch, dass Du nach intensiven Anwendungen eine Ruhephase für Dich brauchst. Ein guter SPA bietet Dir einen Ruhebereich in dem Du langsam wieder in den Normalzustand zurückkehren kannst. Hier sollten Dir Getränke und kleine Snake gereicht werden. Qualitativ hochwertige SPA bieten Dir frisches Obst, frische Gesundheitssäfte, sowie gesunde Müsliriegel. Der Aufenthalt in der Ruhezone sollte für Dich keine zeitliche Begrenzung haben. Der Ruhebereich sollte separat mit bequemen Liege- oder Sitzmöbeln ausgestattet sein. Manchmal findet man den Platz für die Nachruhe im Eingangsbereich wo Du Dir die Zeit mit den neuen ankommenden Gästen teilen musst. Hier verzichte lieber auf die Erholungszeit und hole sie in Deinem Zuhause nach. Auf anstrengende Tätigkeiten solltest Du für den restlichen Tag verzichten.

Den guten Day SPA mit hoher Qualität erkennen.

Hochwertige SPA Einrichtungen sind oft zertifiziert und ausgezeichnet. Manche Prüfsiegel, Award und Auszeichnungen sind nur durch einen Mystery Check zu bekommen. Du kannst Dich an diesen Auszeichnungen orientieren und anhand der meist publizierten Überprüfungskriterien eine gute Vorauswahl treffen. Hierbei werden auch die wichtigen Dinge wie die Hygiene, die Technik, der Ablauf, das Management, sowie die verwendeten Produkte getestet und beurteilt. Für Gäste können die Überprüfungen von Experten der guten Day SPA Anlage ein wertvolles Indiz für eine erholsame Zeit sein. Für traditionelle Thai Day SPA hat die thailändische Regierung in Deutschland 14 thailändische Day SPA ausgezeichnet. In dem intensiven Prüfprozess wurde auch die Echtheit der Massage Urkunden und Zertifikate von den Mitarbeitern überprüft.

Worauf wartest Du also noch?!

Im LANAI green nature SPA bekommst überprüfte Qualität in einem besonderen Ambiente. In und an der Natur mit ökologischer und ökonomischer Denkweise und Ausrichtung. Ganzheitliche Erholung und Entspannung mit traditioneller Thai Massage, Whirlpool und Bio Dampf Sauna der neusten Generation. Und das bekommst Du fast klimaneutral. 80% der verbrauchten Energie im LANAI green nature SPA ist CO² neutral.